Urlaub

Wie man herrliche Orte mit Santorini Holidays erkundet

253views

Santorini wird jährlich von mehr als einer Million Touristen erkundet und ist eine der schönsten Inseln der Ägäis. Es hat eine einzigartige Architektur und die natürliche Schönheit seiner Umgebung würde sicherlich Ihre Sinne erfreuen. Die intensiven vulkanischen Aktivitäten waren ein Grund für die Entstehung dieser Insel. Viele der romantischen Paare und Jungvermählten wählen diese Insel, um eine unvergessliche Zeit miteinander zu verbringen. Es bietet die spektakulärste Aussicht auf die Ägäis und die nahe gelegenen Inseln. Während Ihres Urlaubs auf dieser Insel haben Sie die Möglichkeit, einige der bezaubernden Städte und viele andere attraktive Orte zu erkunden.

Die Frühlingsmonate April und Mai markieren den Beginn der Touristensaison in diesem Teil Griechenlands. Die Osterferien gelten als die geschäftigsten Zeiten. Von Juni bis August erlebt die Insel ihre touristische Hochsaison. Der Grund dafür ist das Vorhandensein eines wunderbaren Wetters, das durch angenehme Tagestemperaturen gekennzeichnet ist. Solche Bedingungen wären ideal, um eine unvergessliche Zeit an den Stränden dieser Insel zu verbringen. Sie müssen Ihre Hotelunterkunft einige Monate im Voraus buchen, wenn Sie während der Sommersaison einen Urlaub auf Santorin planen. Für einige attraktive Rabatte auf die Zimmerpreise können Sie zwischen September und Oktober wählen.

Während Ihres Urlaubs auf dieser griechischen Insel können Sie bei einem Spaziergang durch die verwinkelten Gassen von Fira, der Hauptstadt der Insel, einige attraktive Kirchen mit blauen Kuppeln und weiß getünchte Häuser erleben. Viele der Häuser wurden in jüngster Zeit in elegante Hotels, Cafés, Geschäfte und Restaurants umgewandelt. Oia, eine Küstenstadt im Nordwesten der Insel, ist wegen ihrer majestätischen Attraktionen ebenfalls einen Besuch wert. Ein weiterer erstaunlicher Ort wäre eine Caldera oder ein mit Meer gefüllter Vulkankrater, der vor Tausenden von Jahren aufgrund eines heftigen Vulkanausbruchs entstanden ist.

Während Ihrer Zeit auf dieser griechischen Insel können Sie auch einige aufregende Aktivitäten im Freien genießen. Bei einer Tauchexpedition können Sie die fantastischen Wasserwesen beobachten, die sich in den Tiefen des Wassers frei bewegen. Um diese Aktivität zu genießen, müssen Sie einen Ausflug zum Meeresboden dieser Insel machen. Sie können auch PaddleBoarding ausprobieren, eine weitere Aktivität, die Ihnen die richtigen Dosen Nervenkitzel bietet. Wenn Sie eine Seekajaktour unternehmen, können Sie die Küste von Santorin hautnah erleben. Probieren Sie Parasailing, wenn Sie sich auf eine abenteuerlichere Aktivität auf den Gewässern der Ägäis freuen.

Ihr Urlaub auf dieser griechischen Insel bietet Ihnen auch die Möglichkeit, einige der traditionellen Köstlichkeiten zu genießen. Zu den bekanntesten Gerichten auf dieser Insel gehört Fava, das seinen Namen von einer Vielzahl von Bohnen hat, die bei der Zubereitung des Gerichts verwendet werden. Dieser köstliche Genuss besteht aus einem gelben Erbsenpüree, das mit Kapern oder gehackten Zwiebeln belegt und mit Zitrone und Olivenöl serviert wird. Eine einzigartige Aubergine, die auf der Insel angebaut wird und eine weiße Farbe hat, wird in vielen Gerichten verwendet, die Sie in jedem der lokalen Restaurants genießen können. Probieren Sie Melitinia, wenn Sie etwas Süßes haben möchten.

Leave a Response

x